Kindernest-Kunterbunt

Kindernest Kunterbunt e.V.

Das Kindernest Kunterbunt e. V. ist ein eingetragener Verein. Wir sind eine eingruppige Einrichtung, die Kinder im Alter von 4 Monaten bis zu 3 Jahren betreut. Die Besonderheit unserer Einrichtung ist, dass wir mit den umliegenden Firmen eine Kooperation geschlossen haben, die es deren Mitarbeitern ermöglicht, einen Kita-Platz zu besetzen.
Die Zeit, die die Kinder hier bei uns verbringen, ist individuell von den Lebensumständen der Eltern geprägt. Daraus folgt, dass einige Kinder nur kurze Zeit, andere wiederum bis zu 3 Jahre, bei uns in der Einrichtung sind.

 

Kindernest Kunterbunt spielende Kinder

Kindernest Kunterbunt in Zahlen

bubbles
Kindernest Kunterbunt Collage
 
 
 
 
Kindernest Kunterbunt Kinder

Kindernest Kunterbunt Collage

Kinder sind unsere Zukunft

Unser Bild vom Kind ist „Kinder sind unsere Zukunft“ (Kunterbunt). Sie sind kleine Menschen mit Persönlichkeit, die in der Lage sind, die Welt, in der sie leben, zu verstehen und ihren Alltag eigenständig zu gestalten. 
Wir trauen Kindern etwas zu, nehmen sie ernst und begegnen ihnen mit Achtung, Respekt und Wertschätzung. Wir holen die Kinder dort ab, wo sie in ihrer Entwicklung stehen und begleiten sie in ihren Fortschritten. Auch kleine Kinder setzen sich bereits aktiv mit ihrer Umwelt auseinander und bestimmen ihre Entwicklung mit. 
Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, auf individuelle Bedürfnisse und Interessen des Kindes einzugehen. Wir begreifen uns als Wegbegleiter und Fürsprecher der Kinder über einen längeren und wichtigen Zeitraum hinweg. Wir unterstützen die natürliche Neugier der Kinder und ermutigen sie, durch selbstständiges Erforschen der Welt, ihr Wissen zu erweitern. Wir ermutigen und unterstützen die Kinder aktiv, auf die Gestaltung ihres Lebens Einfluss zu nehmen und geben ihnen viel Anerkennung, damit sie stark und mutig werden können. Wir geben dem Kind die Sicherheit, dass wir da sind, drängen uns aber nicht auf. Distanz und Nähe der Beziehung bestimmt das Kind und wir akzeptieren das. Wir nehmen das Spiel der Kinder ernst und wichtig. Es ist genauso anspruchsvoll und anstrengend wie die Arbeit eines Erwachsenen. Wir räumen dem Spiel oberste Priorität ein und schaffen Bedingungen, sodass die Kinder intensiv und in Ruhe spielen können.

Das Team des Kindernest Kunterbunt e.V..

 

Kindernest Kunterbunt spielende Kinder

„Lass mir Zeit, Vertrauen aufzubauen,
meinen eigenen Rhythmus zu finden,
mich autonom zu entwickeln,
selbstständig zu sein,
zu experimentieren,
die Welt zu entdecken,
ich selbst zu sein."

(Maria Montessori)

 

Kindernest Kunterbunt spielende Kinder

team-kita

(v.l.n.r.) Janice Schütte (Erzieherin), Pia Sauerbier (Erzieherin) und Sarah Höller (Erzieherin/Leitung)

Team

Die Einrichtung wird von drei staatlich anerkannten Erzieherinnen geführt.
In unserer pädagogischen Arbeit liegt der Schwerpunkt auf der Teamarbeit. Das bedeutet, dass jeder Themenvorschläge, Ideen und Verbesserungswünsche gleichberechtigt einbringen kann. Diese werden dann in regelmäßigen Teamsitzungen besprochen. Die Team-Zeit nutzen wir auch, um uns über die Entwicklung der Kinder, Fortbildungen und die Planung von Festen oder Elternabenden auszutauschen. Eine gemeinsame Planung und ein übereinstimmendes Handeln im Team sind wesentliche Voraussetzungen dafür.
Das Team lernt und wächst gemeinsam, es bleibt lebendig und offen für Veränderungen. Teamentwicklung versteht sich dabei als Ausschöpfung aller persönlichen Ressourcen mit gegenseitiger Wertschätzung. Konfliktbewältigungsstrategien gehören ebenso dazu wie Modelle der kollegialen Beratung und des Austauschs mit den Eltern.
team-kita

(v.l.n.r.) Janice Schütte (Erzieherin), Pia Sauerbier (Erzieherin) und Sarah Höller (Erzieherin/Leitung)

Tagesablauf im Kindernest Kunterbunt

  • uhr-1

    Start um 8:00 Uhr

    Die Kita wird geöffnet

  • uhr-2

    8:00 bis 8:45 Uhr

    Bringphase

  • uhr-3

    9:00 bis ca. 9:45 Uhr

    Gemeinsames Frühstück

  • uhr-4

    ab 10:00 Uhr

    Beginn des Freispiels

  • uhr-5

    ab ca. 11:30 Uhr

    Die Gruppe räumt auf oder
    kommt vom Spazier­gang zurück

  • uhr-6

    11:45 Uhr

    Singkreis

  • uhr-7

    ab 12:00 Uhr

    Mittagessen

  • uhr-8

    12:30 Uhr

    Fertig machen für die
    Schlafens­zeit (zweite Wickel­runde)

  • uhr-9

    ab ca. 13:00 bis 14:30 Uhr

    Ruhe­phase
    Nach der Ruhe­phase fertig machen
    zum nach Hause gehen
    (dritte Wickel­runde)

  • uhr-10

    14:30 bis 14:45 Uhr

    Abholphase

Jahresaktivitäten

  • 2x im Jahr kommt ein Fotograf
  • Wir feiern Geburtstage
  • Wir feiern das Osterfest
  • Wir veranstalten ein Sommerfest und ein Abschiedsfest

 

  • Wir feiern das Laternenfest
  • Wir feiern das Weihnachtsfest
  • Wir veranstalten Elternabende
  • Sie können stets Besichtigungstermine wahrnehmen

 

  • Sie können unsere Elternsprechtage wahrnehmen
  • und natürlich organisieren wir Ausflüge in die nähere Umgebung

Jahresrückblick

  • 2x im Jahr kommt ein Fotograf
  • Wir feiern Geburtstage
  • Wir feiern das Osterfest
  • Wir veranstalten ein Sommerfest und ein Abschiedsfest
  • Wir feiern das Laternenfest

Jahresaktivitäten

  • 2x im Jahr kommt ein Fotograf
  • Wir feiern Geburtstage
  • Wir feiern das Osterfest
  • Wir veranstalten ein Sommerfest und ein Abschiedsfest
  • Wir feiern das Laternenfest
  • Wir feiern das Weihnachtsfest
  • Wir veranstalten Elternabende
  • Sie können stets Besichtigungstermine wahrnehmen
  • Sie können unsere Elternsprechtage wahrnehmen
  • und natürlich organisieren wir Ausflüge in die nähere Umgebung

 

  • Wir feiern das Weihnachtsfest
  • Wir veranstalten Elternabende
  • Sie können stets Besichtigungstermine wahrnehmen
  • Sie können unsere Elternsprechtage wahrnehmen
  • und natürlich organisieren wir Ausflüge in die nähere Umgebung

Galerie